Amtsinspektorin/Amtsinspektors (w/m/d) in der Personalabteilung (Vollzeit | Karlsruhe)

Die Pädagogische Hochschule Karlsruhe ist eine bildungswissenschaftliche Hochschule mit rund 3.700 Studierenden und einem breiten Angebot an lehramts- und nicht-lehramtsbezogenen Bachelor- und Masterstudiengängen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist die Stelle einer/eines

Amtsinspektorin/Amtsinspektors (w/m/d) in der Personalabteilung
Bes.Gr. A9 LBesG
Kennziffer 37/2024

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle (39,5 Wochenstunden), die im Rahmen einer Arbeitsplatzteilung auch in Teilzeit besetzt werden kann. Bei Fehlen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen erfolgt die Beschäftigung in Entgeltgruppe 9a TV-L.

Ihr Aufgabengebiet:
– Dienstreiseanträge, Reisekosten und Gastvorträge: Prüfung, Bearbeitung und Abrechnung
– Überprüfung und Verbuchung von Lohn- und Gehaltslisten
– digitales Schnittstellenmanagement zwischen dem Landesamt für Besoldung, der Personal- und der Haushaltsabteilung
– Vertragsangelegenheiten der studentischen und wissenschaftlichen Hilfskräfte
– Mitarbeit im Bewerbermanagementsystem B-ite, im Zeiterfassungssystem PRIMION und bei den Stellenausschreibungen

Ihr Profil:
– eine abgeschlossene Berufsausbildung im verwaltungs-, kaufmännischen oder betriebswirtschaftlichen Bereich.
– gute Anwenderkenntnisse der MS-Office-Programme, insbesondere Word, Excel und Outlook
– Kenntnisse im Umgang mit Datenbanken, Zeiterfassungssystemen und im Bewerbermanagement sind von Vorteil

Wir bieten:
– ein angenehmes Betriebsklima in einem kleinen, motivierten und leistungsstarken Team
– Die Möglichkeit zur persönlichen Fortbildung und Weiterentwicklung
– flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit der Telearbeit
– kompetente Einarbeitung in das Aufgabengebiet
– alle Vergünstigungen des öffentlichen Dienstes (z. B. Zuschuss zum Job-Ticket, Zusatzrente etc.).

Wir suchen eine freundliche und aufgeschlossene Persönlichkeit, die gerne im Team arbeitet und auch in hektischen Situationen einen kühlen Kopf bewahrt.

Bewerbungsschluss: 28. Juli 2024

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt.

Wir freuen uns auf Ihre E-Mail oder Online-Bewerbung
unter: https://stellenangebote.ph-karlsruhe.de/hnt1t

 

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

Pädagogische Hochschule Karlsruhe
Bismarckstr. 10
76133 Karlsruhe
Telefon: +49 (721) 925-3
Telefax: +49 (721) 4000
http://www.ph-karlsruhe.de

Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet